- Pastoralraum Dünnernthal

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kirchenchöre > Laupersdorf

Patrik Fluri, Kirchenmusiker geboren am 17. August 1972 in Matzendorf.
Er studierte von 1995 – 2003 Orgel, Gesang und Chorleitung an der Musikhochschule in Luzern. Seit 1992 ist er Hauptorganist in Laupersdorf. Zusätzlich Aushilfsorganist in verschiedenen Gemeinden, sowie auch in der Jesuitenkirche und der St. Ursen-Kathedrale in Solothurn.
Er unterrichtet eine Orgelschülerin und leitet den Männerchor Welschenrohr.
Das liturgische Orgelspiel liegt ihm sehr am Herzen.
 
Suchen
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü